Skip to main content

LocaPhone S500

DAS VoIP TK-System.
Business-Kommunikation mit Komfort!

LocaPhone S500 VoIP TK-Sytem

LocaPhone S500 ist ein Telekommunikations-System mit umfangreicher Telefonie-Funktionalität.

LocaPhone bietet eine moderne und flexible Unified Communications-Lösung für Telefonie, mit Anschaltungen für IP-basierende, digitale und analoge Verbindungswege.

Durch LocaPhone lässt sich in sehr kurzer Zeit eine moderne Telefonanlage mit System-Telefonen und umfangreicher Funktionalität in Betrieb nehmen!

Das System!
LocaPhone S500 VoIP PBX ist als komplettes TK-System ausgelegt für den Betrieb von bis zu 80 Teilnehmern und Endgeräten verschiedener Hersteller.

LocaPhone wird über eine deutschsprachige Benutzeroberfläche mittels Webbrowser einfach und komfortabel konfiguriert und verwaltet.

LocaPhone unterstützt die automatische Provisionierung (“Zero-Touch” - Einrichtung, Firmware-Verwaltung) und Konfiguration folgender Geräte und Systeme:

  • schnurgebundene System-Endgeräte der Hersteller Snom, Yealink, Mitel u.a.

  • DECT-Systeme der Hersteller Gigaset, Mitel, Spectralink, Snom und Yealink

Die Hardware!
LocaPhone S500 Server - professionelle Hardware für geräuschlosen 24x7-Betrieb (passive Lüftung, Temperatur-Überwachung, SSD-Datenträger ohne bewegliche Komponenten).

LocaPhone unterstützt die Anschaltung mittels SIP-Trunk/SIP-Rufnummern der gänigen Provider, z.B. Deutsche Telekom, Plusnet, Sipgate, Purtel u.a.

LocaPhone unterstützt die Anschaltung von Telefon-Anschlüssen und TK-Systemen mit Patton SmartNode Mediengateways: ISDN S0/S2M, analoge TLN a/b und Amt.

LocaPhone ist ebenso geeignet für die Erweiterung vorhandener TK-Systeme, und unterstützt Anschaltungen per SIP-Trunk, ISDN und analog (ISDN/analog mit externen Mediengateways).

LocaPhone - die Vorteile!

LocaPhone VoIP - das flexible, modulare TK-System als Softwarelösung.

Unterstützt alle standardisierten Protokolle für analoge, digitale und IP-basierende Anbindungen von Leitungen und Endgeräten (SIP, SIP-Trunk, S0, S2M, Q.SIG, a/b FXS/FXO).

Unterstützt alle relevanten Codecs für VoIP: G.711a/μ, G.726, G.723.1, G.729, GSM, iLBC, Speex.

Beliebiges Call-Routing (Anrufverteilung) über alle Verbindungswege realisierbar.

Umfangreiche Funktionalität!1
Faxserver, VoiceMail, IVR, ACD, CallCenter, Live-Monitoring, Konferenz-Räume, CTI/TAPI, Hotelfunktionen, Reporting.

Sicher und Stabil: Vermittlungskern Asterisk als OpenSource-Anwendung unter Linux.

Entfall der Anbieter-Abhängigkeiten: Know- How, Endgeräte, Anschaltungen externer Verbindungen von verschiedenen Anbietern und Herstellern gleichzeitig nutzbar.

Ohne Lizenzkosten!
Keine Nutzer-, Geräte- oder funktionsabhängigen1 Lizenzen notwendig.

Einheitliche Infrastruktur: Nutzung des IP-Netzwerkes anstelle separater Verkabelung für das TK-System.

Verwaltung von Funktionen: einfach mittels Webbrowser für Benutzer und Administrator.

Erweiterbar: komfortable Anschaltung zusätzlicher Endgeräte und externer Verbindungen, neue Leistungsmerkmale und Funktionen jederzeit einfach konfigurierbar.

Kostengünstig: LocaPhone von LocaNet auf Basis der OpenSource-Lösungen Asterisk und Linux.

Zukunftssicher: Erweiterung vorhandener TK- Systeme, sanfte Migration zu VoIP, immer ein aktuelles TK-System durch Software-Updates.

LocaPhone-Systeme können untereinander und mit anderen TK-Systemen verbunden werden, verteilte Standorte über das Internet als Standort-übergreifendes System vernetzen und externe Arbeitsplätze einbinden.

Ausstattung Server S500

CPU Intel® Celeron J4005 (2.7GHz)
SSD 512GB SATA
RAM 4GB
DisplayPort, USB 3.0, USB 2.0
LAN 2x 1000 Base-TX
HW-Watchdog
System Silent-Betrieb 24/7

Lieferumfang

LocaPhone S500 VoIP
LocaPhone VoIP PBX Software
Netzteil und Netzkabel EU
Aufstellvorrichtung
Anleitung Inbetriebnahme

Spezifikationen

Netzteil: 100-240V/65W
Maße: 36 x 147 x 165 mm
Gewicht: 0.8kg
Betriebstemperatur: +5°C bis +40°C
Lagertemperatur: -10°C bis +50°C
Rel. Luftfeuchtigkeit: 5% bis 85%

Leistungsmerkmale

Modernes Webinterface für Benutzer
Hot-Desking/Roaming User
Belegtlampen-Feld (BLF)
Voicemailbox(en) je Benutzer
Konferenz-Räume
CallCenter-Funktionen
IVR-Sprachmenüs
Call Detail Records
Anruflisten und Telefonbücher
Tag & Nachtschaltungen
Alarm-System/Intercom-System
Desktop Click2Dial
Auto-Provisioning für Endgeräte & DECT-Systeme

Optionen

Faxserver1 für Fax2EMail, Email2Fax
LiveMonitoring1 für Queues und Agenten
Konferenzraum-Planung1
Sprachaufzeichnungen1
CTI/TAPI-Integration und SIP-Softphone2

Endgeräte

Hersteller & Modell-Reihen3:
Snom (D)3xx/(D)7xx/(D)8xx, Cx20
Yealink T4xU/S/G, T5x, CP9xx
Mitel 67xxi, 68xxi, Aastra 5xi
Gigaset Maxwell
Poly Soundpoint, Soundstation/Trio

DECT-Systeme

Hersteller & DECT-Systeme3:
Gigaset N870/N670/N610
Gigaset N720/N510
Mitel OMM/RFP
Snom M300/M700
Spectralink KWS6x00/600/400/300

1: Funktionale Optionen können kostenpflichtig nachgerüstet werden. 2: Externe Software benötigt Benutzerlizenzen (TAPI/CTI-Client, Softphone). 3: Endgeräte & DECT-Systeme nicht Teil des Lieferumfanges.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.